Neuerscheinungen Februar 2021

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung, aufgrund von Namens – und Verlagserwähnung, sowie Darstellung des Covers.* Hallo meine Lieben,nur noch ungefähr eine Woche und wir starten in den Februar. Wie schnell mal wieder die Zeit vergeht ..Im Februar erwarten uns mal wieder tolle Neuerscheinungen Ihr könnt mir ja hier oder auf Instagram @zeilenvollerwunder mal schreiben, auf welches Buch…

Weiterlesen

Rezension: The Cousins – Karen M. McManus

[Rezensionsexemplar | Werbung, unbezahlt] The Cousins durfte ich dank des Bloggerportals und dem cbj Verlag (C. Bertelsmann Jugendbuchverlag) als Rezensionsexemplar lesen. In dem Sinne noch einmal VIELEN DANK! Jeder hat seine Geheimnisse Wie sagt man so schön „Freunde kann man sich aussuchen. Familie nicht!“Im Dezember habe ich zusammen mit Milly, Aubrey und Jonah die Reise…

Weiterlesen

Rezension: The Boys (Club der Sünden) – Briana B. Sinners

[unbezahlte Werbung | selbstgekauft] Manchmal reicht auch der kleinste Sternenschein, um der tiefsten Finsternis zu entkommen. Heiß, heißer, The Boys.Wer Dark Romance will bekommt mit dieser Geschichte auch Dark Romance. Diesen Monat habe ich Mila und Jared auf ihre Reise begleitet. Die Geschichte der Beiden ist nicht nur schmutzig, düster und leidenschaftlich – sondern vermittelt…

Weiterlesen

Rezension: Wenn Schweigen Tötet – John Marrs

[Rezensionsexemplar I unbezahlte Werbung]Wenn Schweigen Tötet wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar von Netgalley zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde diesbezüglich nicht beeinflusst.In dem Sinne nochmal VIELEN DANK! Und ich gebe zu, dass mir der Gedanke gefällt, dass bei mir eingebrochen wird, HOLY MOLY – WAS HABE ICH DA GERADE GELESEN? Wenn Schweigen Tötet ist mein…

Weiterlesen

Neuerscheinungen Januar 2021

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung, aufgrund von Namens – und Verlagserwähnung, sowie Darstellung des Covers.* Hallo meine Lieben,nur noch ein paar Tage und wir stoßen auf das neue Jahr an. Im neuen Jahr möchte ich mich wieder dieser Kategorie widmen und euch ein paar Neuerscheinungen auflisten. Ihr könnt mir ja hier oder auf Instagram @zeilenvollerwunder…

Weiterlesen

Rezension: Der Heimweg – Sebastian Fitzek

[Rezensionsexemplar | unbezahlte Werbung] Hatten Sie schon einmal solche Angst, dass jede Zelle Ihres Körpers mit Schmerz gefüllt war? Der Heimweg wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar von dem Droemer Knaur Verlag zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde diesbezüglich nicht beeinflusst. In dem Sinne nochmal VIELEN DANK! Düster, Düsterer – Fitzek. Wenn du denkst, du hättest…

Weiterlesen

Rezension: Death Bastards (Dunkle Liebe) – Elena MacKenzie

[Rezensionsexemplar I unbezahlte Werbung] Diese Frau macht etwas mit mir, sie beeindruckt mich mit ihrem Mut, ihrem Talent, und sie überrascht mich immer wieder aufs Neue. Death Bastards – Dunkle Liebe wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar von der Bloggerjury und dem beHEARTBEAT Verlag zur Verfügung gestellt.In dem Sinne nochmal VIELEN DANK! Das knatternde und ohrenbetäubende Geräusch…

Weiterlesen

Rezension: Noah Hewitt & die Nordlichtkreaturen. Parnels Zirkus – Ebru Adin

[Werbung I Rezensionsexemplar] Es wird niemals eine rein gute Welt geben, in der es keine Schatten gibt. Aber diese Schatten können eingedämmt werden durch viele helle Lichter. Wo soll ich anfangen? Am besten am Anfang .. im Sommer diesen Jahres wurde ich auserwählt mit an der Bloggerrunde und der Enthüllungsaktion zu Noah Hewitt & die…

Weiterlesen

Rezension: The Brightest Stars, connected – Anna Todd

[unbezahlte Werbung | Rezensionsexemplar bereitgestellt vom Bloggerportal &dem Heyne Verlag] The darkest nights produce the brightest Stars – John Green Bei ‚The Brightest Stars – connected‚ handelt es sich um den Folgeband von The Brightest Stars – attracted.Nachdem man in Teil Eins mit einem kleinen Cliffhanger zurückgelassen wurde, ging es nun endlich mit der Geschichte…

Weiterlesen

Rezension: A is for Abstinence – Kelly Oram

[Werbung: Rezensionsexemplar bereitgestellt von der Bloggerjury und dem One Verlag] Sie war ein Sonnenstrahl, der eine Spur ihres Lächelns hinter sich ließ, wohin sie auch ging A is for Abstinence ist die Fortsetzung von ‚V is for Virgin‘ und beginnt da, wo der Epilog im ersten Band aufhört. Vier Jahre später und dieses Mal aus…

Weiterlesen